Treppengeländer innen und außen

Treppengeländer sorgen in Kombination mit einem Handlauf für grifffesten Halt und Sicherheit beim Hinauf- oder Herabgehen. Außerdem bieten sie Schutz vor einem seitlichen Herabstürzen von Personen und größeren Gegenständen. Optisch setzen sie je nach Materialwahl besondere Akzente.

Materialien

Was darf es sein?

Wünschen Sie eine vollflächige Treppengeländerfüllung, Stabgeländer aus vertikalen Stäben, Gurtgeländer, die dem Treppenverlauf folgen oder  Seilverspannungen? Je nach Wahl bieten wir Lösungen aus Stahl, feuerverzinktem Stahl, Edelstahl, Holz, dekorativen Hochdruck-Schichtpressstoffplatten sowie Glas. Bei Lösungen aus Stahl ist zusätzlich eine Beschichtung in unterschiedlichen RAL-Farben möglich.

Bauvorschriften

Gut zu wissen

Bereits ab Folgen von drei Stufen sind feste und griffsichere Handläufe gefordert, die zwischen 80 und 115 cm hoch sein müssen. Die Landesbauordnung schreibt vor, dass auf freien Seiten von Treppenläufen, -absätzen und -öffnungen Geländer anzubringen sind. Gern stimmen wir mit Ihnen vor Ort ab, was berücksichtigt werden muss.

Das könnte Sie auch interessieren

Was können wir für Sie tun? Senden Sie uns Ihre Anfrage!

4 + 2 = ?